Skip to main content

Neato Botvac D85 Test

Neato Botvac D85 Staubsauger RoboterDer Neato Botvac D85 Saugroboter macht einen robusten Eindruck, auch wenn die Optik sehr ansehnlich aussieht, ist er doch sehr empfindlich bei Fingerabdrücken und Kratzern. Sehr gut ist dagegen das umfangreiche Zubehör mit einer Lamellen- und Kombirolle, insgesamt drei HEPA Filtern, einem zwei Meter Magnetband und der Bedienungsanleitung.

Sichere Bezahlung | Schneller Versand | Rückgaberecht
Bei Amazon ansehen

Die Bedienung

Beim Neato Botvac D85 gibt es ein recht kleines Display, welches sich auf der oberen Seite am Gerät befindet. Es stehen fünf Tasten für eine einfache Bedienung bereit. Nur zum Anfang müssen ein paar Grundeinstellungen für die Uhrzeit, den Wochentag und die Sprache eingestellt werden. Vor Arbeitsbeginn sollte der Neato Botvac D85 einmal komplett aufgeladen werden.
Der Startvorgang zur Reinigung wird über die Taste „Home“ aktiviert. Als Alternative kann auch die „Spot“ Taste gewählt werden, hier wird allerdings nicht der komplette Raum gereinigt, sondern nur ein rechteckiges Stück (1,20 x 1,80 Meter). Dieser Modus eignet sich besonders gut, wenn dieser Bereich sehr stark schmutzig ist und eine intensive Reinigung benötigt.

Kurzübersicht Neato Botvac D85

Vorteile

  • Schnelle Arbeitsleistung
  • Gute Navigation
  • Großer Behälter
  • Umfangreiches Zubehör

Nachteile

  • Kleines Display
  • Hohe Bauhöhe
  • Verarbeitung
  • Empfindlich bei Kratzer und Fingerabdrücken

Staubbehälter mit Allergiker Filter

Sehr großzügig fällt beim Neato Botvac D85 der Staubbehälter mit einem Fassungsvermögen von 0,7 Litern aus. Für eine durchschnittliche Wohnungsgröße reicht dieses vollkommen aus. Mit einem einfachen Handgriff kann der Behälter aus dem Neato Botvac D85 entnommen und ausgeleert werden. Für Allergiker gibt es einen HEPA Filter, der auch den Feinstaub aufsammelt. Allerdings sollte dieser Reinigungssatz entsprechend oft geleert werden, damit er nicht verstopft. Als Alternative kann der Filter mit einem konventionellen Staubsauger gesäubert werden.

Die Reinigungsleistung

Der Neato Botvac D85 arbeitet nicht wie andere Modelle in einem Zick-Zack-Modus, sondern fährt sehr geordnet seine Bahnen. Die Reinigungsleistung ist sehr überzeugend, denn auch Krümel und Staub wird zuverlässig aufgesaugt. Dank eines Laserscanners erkennt der Neato Botvac D85 auch Hindernisse und stößt nicht an Möbelstücke. Nur ganz selten kommt es mal zu einem sanften „Aufprall“ der aber sehr Schonend abläuft.
Im Vergleich zu runden Saugrobotern, besitzt der Neato Botvac D85 eine D-Form und kann dadurch sehr gut auch in Ecken reinigen. Der Geräuschpegel im Betrieb hält sich mit 70 db sehr zurück und ist angenehm leise.

Sichere Bezahlung | Schneller Versand | Rückgaberecht
Bei Amazon ansehen

Orientierung

Der Neato Botvac D85 ist in der Lage sich in einem Raum überzeugend zurecht zu finden. Auch Kabel die im Weg liegen, stellen den Saugrobotern vor keinerlei Probleme. Stuhlbeine werden mühelos erkannt und umfahren. Selbst aus einer misslichen Situation, ist der Neato Botvac D85 in der Lage sich selbstständig zu befreien. Sehr negativ fällt allerdings die recht hohe Durchfahrtshöhe mit gut 9 cm auf. Hier kann es passieren, dass der Saugroboter sich unter einem Sofa festfährt. Somit ist eine Reinigung nicht möglich und das Gerät braucht Hilfe, um aus dieser Situation wieder befreit zu werden. Nach verrichteter Arbeit, fährt das Gerät dann zuverlässig in die Ladestation zurück.

[wp-review id=“824″]